Im Dienst der lokalen Behörden

Das Ziel des Städte- und Gemeindeverbandes der Wallonie ist die Vertretung aller lokalen Behörden der Wallonischen Region in ihren Befugnissen. Dadurch fördert er ihre Aktionen, ihre Autonomie und demnach die lokale Demokratie, wie in der Verfassung Belgiens und der Europäischen Charta für die lokale Selbstverwaltung beschrieben.

Seine Generalversammlung besteht aus 262 wallonischen Gemeinden, die alle Mitglied des Verbandes sind. Sein repräsentativer Charakter ist also unbestreitbar. Mit Erfolg verteidigt er auf allen Machtebenen - regional, gemeinschaftlich, föderal und international - die lokalen Interessen, und dies dank enger Kontakte zu den Ministern, ihren nahen Mitarbeitern, den Verwaltungen und allen Parlamentariern.

Alle Verbandmitglieder können um die Hilfe des Städte- und Gemeindeverbandes der Wallonie in allen möglichen Bereiche bitten: Umwelt, ÖSHZ, Finanzwesen, Steuersystem, Interkommunale, internationale Angelegenheiten, Wohnungsbau, Mandatare, öffentliche Märkte, neue Technologien, Polizei, Sicherheit …

Außer einer täglichen Beratung erarbeitet die Studienabteilung Muster für Regelungen und Beschlüsse. Sie ist auch für das Sekretariat interner Ausschüsse, die aus kommunalen Beamten und Mandataren zusammengesetzt sind, zuständig.

Ausbildungen für Mandatare und leitende kommunale Beamte werden auch veranstaltet, während viele Fachveröffentlichungen sowie unsere Web-Seite (www.uvcw.be) eine ständige Information über alle Aspekte der Stadtverwaltung gewährleisten.

Außerdem stellen das Dokumentationszentrum sowie die juristische Datenbank "Inforum" eine juristische und administrative Informationsquelle dar, die durch die Mitglieder des Verbandes hochgeschätzt wird.

Durch seine Aufgabe ist der Verband föderalistisch, für eine wallonische Zukunft mit menschlichem Antlitz. Wie ein Austauschforum, wo die Demokratie immer ihren Weg durch die Ideen-Mischung findet, ist er solidarisch, immer in Bewegung, wie sein syndikalistischer Charakter es widerspiegelt.

 
Ce document, imprimé le 24-10-2017, provient du site de l'Union des Villes et Communes de Wallonie (www.uvcw.be).
Les textes, illustrations, données, bases de données, logiciels, noms, appellations commerciales et noms de domaines, marques et logos sont protégés par des droits de propriété intellectuelles.
Plus d'informations à l'adresse www.uvcw.be/plan-du-site/disclaimer.cfm
© Union des Villes et Communes de Wallonie asbl
Contact  | Liens utiles  |  Vie privée & cookies  |     ©   2017 Union des Villes et Communes de Wallonie asbl